So einfach geht es!

Bitte wählen Sie zunächst ein Modul für den Start aus

Anschließend Kontaktdaten eingeben und einen Plattformnamen ausdenken. Dann die E-Mail bestätigen. Und schon ist Innolytics einsatzbereit.

Hinweis: In der kostenlosen Basisversion sind zwei Module enthalten. Das zweite kann nach dem Anlegen der Plattform hinzugefügt werden.
Bitte in der nächsten Zeile ein Modul auswählen
widgets
account_circle
domain
mail_outline
phone
speaker_notes
http
.innolytics.net